September 10, 2023

Was ist ein Crawl-Budget?

Das Crawl Budget bezieht sich auf die Menge an Ressourcen, die Suchmaschinen-Crawler (auch als Bots oder Spiders bezeichnet) einer Website zuteilen, um deren Webseiten zu durchsuchen und zu indexieren. Das Crawl Budget einer Website kann von Suchmaschinen wie Google festgelegt werden und hängt von verschiedenen Faktoren ab. Hier ist eine Erklärung, wie es berechnet und beeinflusst werden kann:

  1. Seitenrelevanz: Suchmaschinen bewerten die Relevanz Ihrer Seiten. Je relevanter Ihre Inhalte sind, desto mehr Crawl-Budget wird für Ihre Website bereitgestellt. Dies hängt von der Qualität und Aktualität Ihrer Inhalte ab.
  2. Seitengröße: Große Seiten mit vielen Inhalten erfordern mehr Ressourcen, um gecrawlt zu werden. Dies kann Ihr Crawl-Budget beeinflussen.
  3. Serverleistung: Wenn Ihre Website langsam oder unzuverlässig ist, kann dies dazu führen, dass Suchmaschinen-Crawler weniger Ressourcen für Ihre Seite bereitstellen.
  4. Robots.txt und Meta-Robots: Die Verwendung der Datei „robots.txt“ und Meta-Robots-Anweisungen auf Ihrer Website kann beeinflussen, welche Seiten gecrawlt werden dürfen und welche nicht.
  5. Verlinkungsstruktur: Die interne Verlinkungsstruktur Ihrer Website spielt ebenfalls eine Rolle. Gut verlinkte Seiten werden tendenziell öfter gecrawlt.
  6. Sitemaps: Das Einreichen einer Sitemap bei Suchmaschinen kann ihnen helfen, Ihre Website besser zu verstehen und das Crawl-Budget effizienter zuzuweisen.
  7. Crawl-Rate-Einstellungen: Einige Suchmaschinen, wie Google, bieten Website-Besitzern die Möglichkeit, die Crawl-Rate für ihre Website in den Google Search Console-Einstellungen anzupassen. Dies ermöglicht eine gewisse Kontrolle über die Geschwindigkeit, mit der Google Ihre Website crawlt. Dies kann nützlich sein, um sicherzustellen, dass die Website nicht überlastet wird und gleichzeitig wichtige Inhalte effizient gecrawlt werden.
  8. URL-Priorisierung: Innerhalb Ihrer Website können Sie URL-Priorisierungstechniken verwenden, um sicherzustellen, dass die wichtigsten Seiten zuerst gecrawlt werden. Dies kann durch die Verwendung von XML-Sitemaps und speziellen Tags wie „priority“ in den Sitemaps erreicht werden.
  9. Aktualität: Suchmaschinen bevorzugen frische Inhalte. Wenn Sie regelmäßig neue, relevante Inhalte auf Ihrer Website veröffentlichen, kann dies dazu beitragen, dass Suchmaschinen Ihre Website häufiger crawlen.
  10. Fehlerbehebung: Überwachen Sie die Website auf Fehler wie 404-Fehlerseiten oder Serverprobleme. Diese können dazu führen, dass Suchmaschinen-Crawler Ressourcen verschwenden und Ihr Crawl-Budget verringern.
  11. Mobile Optimierung: Angesichts der Bedeutung mobiler Suchanfragen berücksichtigen Suchmaschinen auch die mobile Version Ihrer Website. Stellen Sie sicher, dass Ihre Website für mobile Geräte optimiert ist, um Ihr Crawl-Budget nicht zu beeinträchtigen.
  12. Content-Duplikate: Vermeiden Sie doppelte Inhalte auf Ihrer Website, da dies die Ressourcen der Suchmaschinen-Crawler verschwendet. Verwenden Sie Canonical-Tags, um Suchmaschinen mitzuteilen, welche Version einer Seite als die Hauptversion betrachtet werden sollte.
  13. Backlinks und Popularität: Die Anzahl und Qualität der Backlinks, die auf Ihre Website verweisen, kann sich auf das Crawl-Budget positiv auswirken. Beliebte und Websites mit hoher Autorität haben tendenziell mehr Crawl-Budget zur Verfügung.

Die genaue Berechnung des Crawl-Budgets durch Suchmaschinen ist komplex und nicht immer transparent. Es kann sich im Laufe der Zeit ändern, abhängig von der Leistung und Relevanz Ihrer Website. Um Ihr Crawl-Budget zu optimieren, sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Website technisch einwandfrei funktioniert, relevante und hochwertige Inhalte bietet, eine klare Verlinkungsstruktur hat und keine unnötigen Crawling-Einschränkungen enthält. Die Optimierung des Crawl-Budgets ist ein wichtiger Schritt, um sicherzustellen, dass Ihre Website von Suchmaschinen gut indexiert wird. Indem Sie diese Faktoren berücksichtigen und Ihre Website entsprechend optimieren, können Sie sicherstellen, dass Suchmaschinen die Inhalte Ihrer Website effizient crawlen können, was zu einer besseren Sichtbarkeit in den Suchergebnissen führen kann.

Published On: September 10th, 2023Categories: SEO, Webmaster, Wolfram Consult BlogTags: , Views: 57